was wir wollen?

Die Idee ist ganz einfach. Soviel Gutes, das man verpasst. Hier solls kondensieren. Nachtleben, Musik, Literatur, Design und was sonst noch gut sein kann. Jenseits von Szenecoolness, jenseits von Establishment, jenseits der immergleichen Netzwerke, die ihre Leute bedienen. Wer was Gutes hat, bitte schicken.
Impressum: Otger Holleschek, brennt! GmbH, holleschek@holleschekundschlick.de

#EntstehungISISISIS Entstehung erkläert (Y) Onbedéngt kucken dann urteelen ! Geschichtsbicher zielen eis méi wei Medien ;) Deelt dëse Video w.e.g.l. Wéist de Bierger an Lëtzebuerg déi ganz Geschicht, sou kann jiddereen sech seng eegen Meenung maachen.#ThinkTwice66 (Y)

Posted by Think Twice on Samstag, 14. November 2015

Carrot clarinet | Linsey Pollak | TEDxSydney

Mal was für die Vegetarier unter uns. Der erste Ton haut einen um!

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

Caretaker Feat. SZA (Extended Version)

Schöner, epischer Sonntagnachmittag-Montagabendsound.

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
509477_0_Mphil_360Grad_Gergiev_500x500px_01

14. November: Festival mphil 360 Grad im Gasteig

Was die Münchner Philharmoniker am 14.11. im Gasteig in die Säle bringen, kann sich hören lassen:  das Mariinsky-Orchester, der Philharmonische Chor München, Til Brönner, Hauschka, Andreas Hofmeir von den Brassbandas, Tin Men and the Telephone – ein Querschnitt quer durch die Geräuschkultur der gesamten Musik. Und nicht nur das: Wir machen einen russischen Salon im Kleinen Konzertsaal […]

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook