• 26. Münchner Kurzgeschichtenwettbewerb

    Im Zeitenlauf ereignen sich Dinge, die man sich Tage zuvor kaum hätte erträumen lassen. Da werden die Grenzen der eigenen Vorstellungen schnell gesprengt. Das kann der Freund oder die Freundin sein, die einen seit Monaten betrügen, die dunkle Vergangenheit des Vaters, die Obsession einer Bekannten. Was hart an der Grenze entlangschrappt gilt als noch akzeptabel, […]

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • Küchenklassiker#4 leider abgesagt

    Aufgrund der aktuellen Lage um den Virus mussten wir den Küchenklassiker #4 im balla balla 20.3. leider absagen.

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • Georg Schramms geniale Dankesrede anlässlich eines Preises

    Mit genialen Fakten und einer unverwüstlichen Haltung hält uns Schramm hier den Spiegel vor: und es stimmt, er ist die Marlene Dietrich des Widerstands gegen den Wahnsinn da draußen.

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • Benedict Wells in der Gerüchteküche am 7. März

    Wieder hautnah und deutlich mehr als Buchstabensalat. Am 7.3. kommt Benedict Wells in die Gerüchteküche. Mit dabei hat er seine Vorliebe für italienische Küche, ausschließlich nicht veröffentlichte Texte, die zwischen Dystopie und Fußball oszillieren. Aber vielleicht nicht so, wie sich das der eingefleischte Bayernfan wünschen würde. Gekocht wird auch wieder, nach der Lesung Open Bar, DJ, […]

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • Küchenklassiker #3 am 22. Februar im Balan

    Das Klarinettentrio ​ Beckenrand ​ der Münchner Philharmoniker gründete sich anlässlich eines Konzertes in einem Hallenbad. Der ungewöhnliche Ort forderte von den Klarinettisten Albert Osterhammer, Matthias Ambrosius (beide Münchner Philharmoniker) und Stefan Schneider besonderen Einsatz an allen verfügbaren Klarinetteninstrumenten: von der kleinen C-Klarinette und drei Bassetthörnern über mehrere Bassklarinetten bis zur Kontrabassklarinette reicht die Bandbreite […]

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • Billie Eilish – ilomilo

    Grad fiel mir auf, dass ich bislang noch nicht ein Video von Billie Eilish gepostet habe – also dieses, mein momentaner Liebling …

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

was wir wollen?

Soviel Gutes, das man verpasst. Musik, Literatur, Design und was sonst noch gut sein kann. Über Tipps freuen wir uns.
Impressum: Otger Holleschek, brennt! GmbH, holleschek@zuendeln.de

Käptn Peng und die Tentakel von Delphi

Ist nicht der einzige Text, der mich dazu brachte anzufragen, ob wir den Track in der Lyrikkategorie unserer storyapp laden dürfen. 

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

storyapp – Kurzgeschichten und Hörbücher geschenkt!

Storyapp ist eine App für Smartphone und Tablett, voll mit guten literarischen Kurztexten und Hörbüchern. Das Schönste darin ist nicht, dass sie umsonst ist, sondern wer alles dabei ist. Schreiber von 18 bis 80, unbekannte genauso wie weltberühmte, Leser aus der Musikwelt, gute Schauspieler (Götz Otto, die Sänger von Juli, Höchste Eisenbahn, das Fack-ju-Göthe-Lineup, Francois […]

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

Alex the Flipper – Augenwischer

Sommer, Sonne, Sand: schöne Vifes für einen schönen Tag.

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

Hörgang 2017 in Bogenhausen – Moodfilm

Das war er: über 40 Autoren, 27 Plätze, eine Nacht mit 950 Gästen. Dank an alle mit diesem kleinen Film:

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

Hörgang Bogenhausen, 20. Mai

Nach Bogenhausen geht es zum diesjährigen Hörgang am 20. Mai. Eine Nacht ab acht, zu jeder vollen Stunde eine Viertelstunde Lesung (oder ein bisserl mehr). Über 30 Orte, mehr als 30 Autoren, mehr als 100 Lesungen an speziellen Plätzen. Vom Pegelhaus in die Monacensia in die ehemalige Ziegelbrennerei in die Gärtnerei in die Villa in […]

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook