• Brotzeit, Freibier, Kabarett: die Kirche will’s wissen …

    Liebe Gäste,hier empfehle ich was, das könnte spannend sein: Die Kirche bewegt sich. Erzdiözese lädt ein zu Brotzeit, Freibier und Gesprächen durchmischt mit Musik, Kabarett.Mit Pfarrer Schießler, Vroni von Quast u.v.a., sie Bild. Stiftl Wirtshaus, Tal 1517. Juli 19:00 Uhr – Anmeldung unter ALutz@eomuc.de Viel Spaß

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • Hitzewelle

    Für euch und die kommende(n) Wochen(n) …

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • film+fest: Leif in Concert am 29. Juni

    Eine schöne Bar, ein großer Außenbereich, mehrere Bands, ein guter DJ, ein charmanter Kneipenfilm und das ganze Team auch gleich dabei an einem Mittsommerabend. “Leif in Concert” ist eine Liebeserklärung an die Musik und an diese eine Kneipe, die jeder kennt, das verlängerte Wohnzimmer, wo Du Dich zu Hause fühlst, wo Du sein kannst, wie Du bist […]

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • Hörgang rund um die Musik am 1.6. in Haidhausen

    Im Kammermusik-Hörgang am 1. Juni 2019 ist vieles neu und alles wie immer. Zum 125-jährigen Jubiläum der Münchner Philharmoniker wird Haidhausen zu einem schillernden Fleckerlteppich aus Hotspots rund um die Musik. Verschiedenste Ensembles des Orchesters der Stadt teilen sich mit Autor*innen und Jubilierenden spannende nachbarschaftliche Plätze. Von der Schlosserei über den Kirchenkeller, vom Tanzcafe zum […]

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • Gerüchteküche zwo am 4. Mai

    Es ist Samstag, es ist wieder diese Bar … Gerüchteküche zwei kommt von Österreich literarisch nicht ganz los. Aber es lohnt sich, dem scharfen Blick dieser alpenländischen Poesie ein aufmerksames Ohr zu leihen. Lisa Viktoria Niederberger ist jung, aus Linz, und wir behaupten: eine, von der man noch viel hören wird. Ihr Erzählband ‘Misteln’ (edition mosaik 2018) […]

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • Gerüchteküche ab März in der Zwischennutzung Balan

    Alles neu macht der Mai, und im März ist ja auch schon Frühling und der Blick in die schönere Jahreshälfte reizt. Auch wir überraschen euch mit frischen Ideen: ein neuer Texte-Trink-Tanz-Tafel-Spaß, eine Zwischennutzung. Weil die Küche das Herz eines jeden (Privat)-Fests ist, laden wir euch in ein ganz besonders großes Exemplar, in dem wir kochen, essen, feiern. […]

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

was wir wollen?

Soviel Gutes, das man verpasst. Musik, Literatur, Design und was sonst noch gut sein kann. Über Tipps freuen wir uns.
Impressum: Otger Holleschek, brennt! GmbH, holleschek@zuendeln.de

Siegergeschichten des 23. Münchner Kurzgeschichtenwettbewerbs

Der 23. Münchner Kurzgeschichtenwettbewerb ist durchgeführt, knapp 1000 gültige Einreichungen, 32 in der letzten Runde und vier Siegertexte auf der Publikumslesung. Alle Texte der letzten Runde (knapp 100 Stück) werden nun nach und nach in der Storyapp veröffentlicht. Storyapp downloaden (kostenlos), aufmachen, links oben auf Themen gehen, nach unten zum 23. Münchner Kurzgeschichtenwettberb scrollen, loslesen. Das […]

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

Felix Kramer – Wahrnehmungssache

Musikalisch interpretiert werden die Siegertexte des Kurzgeschichtenwettbewerbs dieses Jahr vom fantastischen Felix Kramer aus Wien. Mit Begleitung wird er einfühlsame Atmosphären vorgeben und den Abend untermalen. Seinen Song “Wahrnehmungssache” hören wir nicht nur wegen des diesjährigen Sujets (“Nichts ist wahr, alles ist erlaubt”) super gerne. Am besten ihr macht euch selbst ein Bild…

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

Aufbruch ins Ungefähre

Wer sich die Zeit nehmen will, von jemanden, der es kapiert, erklärt zu bekommen, warum man das Gefühl hat, die Dinge laufen schief … UNBEDINGT lesen!  https://daskalteherz.blog/2018/10/12/aufbruch-ins-ungefaehre/  

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

23. Münchner Kurzgeschichtenwettbewerb

Nichts ist wahr, alles ist erlaubt! Das aus Friedrich Nietzsches Traktat ‚Also sprach Zarathustra’ entnommene Zitat hat sich in viele Zeiten und Bereiche geschlichen, nicht zuletzt zum Beispiel in das Umfeld des Chaos-Computer-Club (Karl Koch), der damit die ersten Hacks in den Achtzigern rechtfertigte.Auch in der Gegenwart möchte man meinen, dass es gar keine Wahrheit gibt. Der […]

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook