• HURRA! Hörgang gewinnt Kulturförderpreis 2018

    We did it: Eine renommierte Jury vergibt einmal im Jahr den Kulturförderpreis. Mit in der Jury: Der Chefradakteur des Handelsblatts Sven Afhüppe, der Intendant des ZDF Dr. Thomas Bellut, die Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst in Baden-Württemberg Theresia Bauer u.v.m. … wir waren in Berlin, haben den Preis entgegengenommen und wieder einmal festgestellt, dass Berlin natürlich […]

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • 23. münchner kruzgeschichtenwettb 14
  • 23. münchner kruzgeschichtenwettb 19

    Siegergeschichten des 23. Münchner Kurzgeschichtenwettbewerbs

    Der 23. Münchner Kurzgeschichtenwettbewerb ist durchgeführt, knapp 1000 gültige Einreichungen, 32 in der letzten Runde und vier Siegertexte auf der Publikumslesung. Alle Texte der letzten Runde (knapp 100 Stück) werden nun nach und nach in der Storyapp veröffentlicht. Storyapp downloaden (kostenlos), aufmachen, links oben auf Themen gehen, nach unten zum 23. Münchner Kurzgeschichtenwettberb scrollen, loslesen. Das […]

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • Felix Kramer – Wahrnehmungssache

    Musikalisch interpretiert werden die Siegertexte des Kurzgeschichtenwettbewerbs dieses Jahr vom fantastischen Felix Kramer aus Wien. Mit Begleitung wird er einfühlsame Atmosphären vorgeben und den Abend untermalen. Seinen Song “Wahrnehmungssache” hören wir nicht nur wegen des diesjährigen Sujets (“Nichts ist wahr, alles ist erlaubt”) super gerne. Am besten ihr macht euch selbst ein Bild…

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • cropped-5727756cc46188b3748b45c41

    Aufbruch ins Ungefähre

    Wer sich die Zeit nehmen will, von jemanden, der es kapiert, erklärt zu bekommen, warum man das Gefühl hat, die Dinge laufen schief … UNBEDINGT lesen!  https://daskalteherz.blog/2018/10/12/aufbruch-ins-ungefaehre/  

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • 2013_palmjum_1_base

    23. Münchner Kurzgeschichtenwettbewerb

    Nichts ist wahr, alles ist erlaubt! Das aus Friedrich Nietzsches Traktat ‚Also sprach Zarathustra’ entnommene Zitat hat sich in viele Zeiten und Bereiche geschlichen, nicht zuletzt zum Beispiel in das Umfeld des Chaos-Computer-Club (Karl Koch), der damit die ersten Hacks in den Achtzigern rechtfertigte.Auch in der Gegenwart möchte man meinen, dass es gar keine Wahrheit gibt. Der […]

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

was wir wollen?

Soviel Gutes, das man verpasst. Musik, Literatur, Design und was sonst noch gut sein kann. Über Tipps freuen wir uns.
Impressum: Otger Holleschek, brennt! GmbH, holleschek@zuendeln.de

HURRA! Hörgang gewinnt Kulturförderpreis 2018

We did it: Eine renommierte Jury vergibt einmal im Jahr den Kulturförderpreis. Mit in der Jury: Der Chefradakteur des Handelsblatts Sven Afhüppe, der Intendant des ZDF Dr. Thomas Bellut, die Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst in Baden-Württemberg Theresia Bauer u.v.m. … wir waren in Berlin, haben den Preis entgegengenommen und wieder einmal festgestellt, dass Berlin natürlich […]

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
23. münchner kruzgeschichtenwettb 19

Siegergeschichten des 23. Münchner Kurzgeschichtenwettbewerbs

Der 23. Münchner Kurzgeschichtenwettbewerb ist durchgeführt, knapp 1000 gültige Einreichungen, 32 in der letzten Runde und vier Siegertexte auf der Publikumslesung. Alle Texte der letzten Runde (knapp 100 Stück) werden nun nach und nach in der Storyapp veröffentlicht. Storyapp downloaden (kostenlos), aufmachen, links oben auf Themen gehen, nach unten zum 23. Münchner Kurzgeschichtenwettberb scrollen, loslesen. Das […]

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

Felix Kramer – Wahrnehmungssache

Musikalisch interpretiert werden die Siegertexte des Kurzgeschichtenwettbewerbs dieses Jahr vom fantastischen Felix Kramer aus Wien. Mit Begleitung wird er einfühlsame Atmosphären vorgeben und den Abend untermalen. Seinen Song “Wahrnehmungssache” hören wir nicht nur wegen des diesjährigen Sujets (“Nichts ist wahr, alles ist erlaubt”) super gerne. Am besten ihr macht euch selbst ein Bild…

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
cropped-5727756cc46188b3748b45c41

Aufbruch ins Ungefähre

Wer sich die Zeit nehmen will, von jemanden, der es kapiert, erklärt zu bekommen, warum man das Gefühl hat, die Dinge laufen schief … UNBEDINGT lesen!  https://daskalteherz.blog/2018/10/12/aufbruch-ins-ungefaehre/  

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook