• hoergang mail quer

    Hörgang am 5. Mai in Neuhausen/Nymphenburg

    Am 5. Mai findet unser diesjähriger Hörgang statt – in Neuhausen-Nymphenburg. Eine Nacht ab acht, zu jeder vollen Stunde eine Viertelstunde Lesung (oder ein bisserl mehr). Über 30 Orte, mehr als 30 Autoren, mehr als 100 Lesungen an speziellen Plätzen. Auf den ersten Blick mag Neuhausen-Nymphenburg nicht viel mehr sein als eine Blaupause dessen, was […]

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • _DSC8578

    konzert+fest in St. Korbinian mit den Münchner Philharmonikern

    So sah es aus in der Kirche, die für die Akustik von uns gut präpariert wurde. Es hat sich gelohnt! Ein wunderbares Konzert mit einem begeisternden Patrick Hahn in zauberhafter Atmosphäre.

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • Kroko Jack – Bledsinn (No Coke Reloaded Riddim @SuedMassiv Prod.)

    Schöner Edit, geistreicher Text, sentimentale Hook.

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • Videoinstallation in St. Ludwig zur Museumsnacht

    Das aufwendige Videoprojekt mit Videokünstler Philipp Frank zusammen in St. Ludwig. Als zentrales Motiv der Installation diente eine geometrische Form, bestehend aus Dreieck und Halbkreis (Trinity), die mit 3D-Projektionen bespielt wurde. In seiner Videoarbeit hat Künstler Philipp Frank die in der Kirche vorhandene Ornamentik und Geometrie aufgegriffen und digital transformiert. So entstanden aus “alten” Mustern, neue […]

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • IMG_7262

    Harari – Homo Deus

    Kommt selten vor , dass ich ein Buch der Spiegel Bestsellerliste lese, meistens bekomme ich es geschenkt, wie auch in diesem Fall. Was für ein Geschenk! Vollgepackt mit Belegen (nicht dieses Verschwörer-Gequatsche, fundierte wissenschaftliche Studien aus den Eliteschmieden) erklärt der Universal-Geschichte-Professor, wie sich die Welt aufgrund technologischer Veränderungen entwickeln wird. Erzählt vom Ratten-Experimenten, die durch […]

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • across_2

    10.3. across – mphil, misereor, holleschek+schlick in St. Korbinian und Bahnwärter Thiel

    Unser nächster Coup: alle Grenzen liegen lassen, kreuz und quer, bitte wörtlich nehmen. Musikalisch, weil wir Klassik und Pop mischen: ein Konzert der Münchner Philharmoniker in einer Offlocation am Schlachthof: Die vier Himmelsrichtungen als Paten für die Musik – Süden, Norden, Osten, Westen als da wären: Fazil Say: Chamber Symphony – begeisternde orientalisch beeinflusste zeitgenössische Symphonie, unser […]

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

was wir wollen?

Die Idee ist ganz einfach. Soviel Gutes, das man verpasst. Hier solls kondensieren. Nachtleben, Musik, Literatur, Design und was sonst noch gut sein kann. Jenseits von Szenecoolness, jenseits von Establishment, jenseits der immergleichen Netzwerke, die ihre Leute bedienen. Wer was Gutes hat, bitte schicken.
Impressum: Otger Holleschek, brennt! GmbH, holleschek@holleschekundschlick.de

Natalie Buchholz jurorin 17. lit

Natalie Buchholz als Jurorin für den 17. Kurzgeschichten-Wettbewerb.

Natalie hat Kulturwissenschaften und Ästhetische Praxis an der Uni in Hildesheim studiert. Seit Juni 2011 ist sie für das Belletristikprogramm von Klett-Cotta und Tropen verantwortlich. Sie lebt in Stuttgart und München.

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
julia eisele jurorin 17. lit_Größenveränderung

Julia Eisele, Jurorin für den 17. Kurzgeschichten-Wettbewerb

Wir konnten Julia Eisele als Jurorin für den 17. Münchner Kurzgeschichten-Wettbewerb gewinnen. Sie leitet das belletristische Taschenbuchprogramm vom Piper Verlags und die Belletristik im Pendo Verlag. Davor war sie lange Jahre Lektorin bei Goldmann und anschließend als freie Übersetzerin und Lektorin tätig. Bei Piper ist sie seit Juli 2009.

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

Tito Rodriguez – Mi Guajira Si (suonho Remix Con Ritmo)

Meine Lust auf schöne schöne Latin- und Raregrooves Reedits hat Suonho zuletzt mit Gypsy Woman oder Shingaling bedient. Jetzt kam der da, und ist leider schon ausverkauft. Ich finde, kein Wunder. Das einzige, was mich wundert, ist, ob das Stück tatsächlich nur auf Vinyl rausgeben wurde oder wie ein MP3 ausverkauft sein kann …

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

DJ Grissino: Change My Ways

Das Stück wird auf der EP Jazz meets Hiphop Vol. 2 zu hören und kaufen sein. Das Projekt gibt es seit ein paar Jahren und bringt immer wieder interessante Musik.

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
sommer 5

Sommerfest in den Postgaragen am 7. Juli

  Jetzt steht sie also vor der Tür, die Ferienzeit, und auch wir werden Pause machen und uns umschauen, was anderswo auf der Welt passiert. Und Fünfe grade sein lassen. Zum Start in den Traumsommer schenken wir euch eine Wonderwall. Wünsche mitbringen, den Rest machen wir … oder der Sommer. Samstag, der 7. Juli ab […]

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook