• 26. MÜNCHNER KG-WETTBEWERB // EINGEREICHTE KURZGESCHICHTEN

    Elke Steiner Matchy Matchy Es ist laut, aber niemand schreit. Wie auch. Die einen sind tot oder stumm, die anderen arbeiten. Gedämpfter Lärm umgibt mich in dieser halb offenen Halle. Ein Hacken, Knacken und Zischen aus allen Richtungen. Schwierig, die einzelnen Geräusche auszumachen, hören kann ich nicht gut. Es ist eine Mischung aus Straßenlärm, Sprachen […]

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • 26. MÜNCHNER KG-WETTBEWERB // EINGEREICHTE KURZGESCHICHTEN

    Grit Krüger Anrufe Wenn es ist, als ob das, was wehtut, in ICE-Form gepresst unter deiner Schädeldecke im Kreis rast, wenn du dann entweder kotzen musst oder dich dabei erwischst, wie du auf einen Personenschaden hoffst, wenn du auf dem Weg vom Sofa zum Kühlschrank im Flur stehen bleibst, dann an der Wand herunterrutschst und […]

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • 26. MÜNCHNER KG-WETTBEWERB // EINGEREICHTE KURZGESCHICHTEN

    Burkhard Wetekam Indianerabend Unvorstellbar, in diesem Augenblick, einfach loszuschreien, hinauf bis in den zweiten Stock, dritter Balkon von links, wo eine Tür offensteht, böswillig weit. Sie will nicht ins Ungewisse hineinrufen, in eine fremde Wohnung, aus der zudem dumpfe Bässe drängen und in dichter Folge die Straße überfluten. Schreien, denkt sie, das ist etwas für […]

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

Pig & Dan – Doing It For Yourself (Original Mix)

Pig & Dan mit Doing It For Yourself vom Album Decade erschienen auf Soma Records 2012. Ein fluffiger Bass zum Mitnicken.Das ganze Album gibts auf Beatport. 

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

Lago Maggiore, Isola Pescatori – Hotel Verbano

Es gibt deutlich zuviele Touristen dort, die Preise der reinste Nepp, aus jedem Fenster bekommt man irgendwas verkauft. Aber wenn man auf der Isola Pescatori (ggüber von Stresa am Lago Maggiore) übernachtet, kann man eine dieser Capri-Fischer-Kitsch-Szenarien erleben, die einem ins Gemüt brennen und dort für immer stehen bleiben. Es ist einfach unlaublich schön da, […]

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

Falscher Hase – Abschiedsreise

Der Künstler sagt selbst: “Heute vor drei Wochen erhielt ich eine sehr traurige Nachricht, die mir mal wieder vor Augen geführt hat, dass “Carpe Diem!” keine bloße Floskel ist. Einen persönlichen Abschied gab es leider nie. Dieser Mix ist ein musikalischer Abschiedsgruß und soll jedem in schweren Zeiten Kraft schenken, denn manche Lichter erlischen leider […]

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

Relais dell’Ussero a Villa di Corliano Rigoli

Jetzt eröffne ich endlich mal die Kategorie ‘leben und leben lassen’ – Plätze, an denen man gewesen sein muss.  Warum? Weil man einfach SEIN kann. Gegenwartsleben, ohne Gedanken an vorher, an nachher. Einfach geniessen. Weil: besonders schön, besondere Stimmung, besonders nette Leute. Restaurants, Hotels, Seen, Cafes, Berge, Bäume, was auch immer. Das Schloss Corliano Rigoli bei […]

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

Ben Pearce – What I Might Do (Club Edit)

Bin wirklich kein Deephousefan, aber der Track lässt mich nicht mehr los …

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook