26. MÜNCHNER KG-WETTBEWERB // EINGEREICHTE KURZGESCHICHTEN

Marc Sahli Eine Gemeinschaft ist nur so stark wie ihre Basis Oder die Corona des Eyjafjallajökull Kapitel 1 – Der Anfang Im April 2010 hatte ein isländischer Vulkanausbruch die europäische Aviation für Tage zum Erliegen gebracht. Meine Sicht der damaligen Dinge: Ich musste alt-Bundesrat Leuenberger Recht geben, eine solche Zäsur hätte gut getan, leider war […]

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

26. MÜNCHNER KG-WETTBEWERB // EINGEREICHTE KURZGESCHICHTEN

Kiki Tabiri Lee Echt Grenzwertig! “Könnt Ihr euch nicht endlich verpissen? Ich mach’ zu!”, blafft der Wirt, und knallt den letzten Barhocker auf die Theke.   Kalle und Ulf schauen sich verdutzt an. “Kiekt ma!”, sagt der Wirt und zeigt nach oben. Über dem Schnapsregal hängt eine altmodische, runde Küchenuhr. Fünf Uhr – Morgens. “Ick […]

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

26. MÜNCHNER KG-WETTBEWERB // EINGEREICHTE KURZGESCHICHTEN

Uwe Krüger Kolumbus, Clooney und Apistogramma „Wir sind Rührer und Maurer. Erst wird gerührt und dann gemauert.“ Wenn Neptun nichts Besseres einfällt, erinnert er sich an seine Vergangenheit als Polier auf dem Bau. Jeder Neue bekommt den Spruch in die Ohren gemeißelt. Und jede Neue. Frauen dürfen gerne bei uns ran. Neptun hält viel von […]

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

26. MÜNCHNER KG-WETTBEWERB // EINGEREICHTE KURZGESCHICHTEN

Julo Drescowitz La Dottrina Del Fascismo Ich baumle immer mit den Beinen, wenn ich in der Bushalte noch eine rauche und mir langweilig ist. Am besten gefallen mir meine pinken Nike Air. Ich weiß, dass sie süß aussehen. Meine Alte hasst es, dass ich rauche. Ist auch so ein Tick von mir, dass ich mir ständig […]

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

26. MÜNCHNER KG-WETTBEWERB // EINGEREICHTE KURZGESCHICHTEN

Julia Dankers Königsberger Klopse Gleißendes Licht wärmt mein Gesicht. Sommergeräusche werden vom Wind ins winzige Zimmer getragen. Im Biergarten der Kneipe gegenüber klirren Gläser und Türen schlagen laut.  Mein Herz aber schlägt leise, ein wenig aus dem Takt vielleicht, wie so oft an einem Sonntag, wenn in der Nacht zuvor die Welt ein klitzekleines bisschen […]

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook