• 27. Deutscher Kurzgeschichtenwettbewerb – Publikumslesung

    Unser diesjähriger Literaturwettbewerb ist durchgeführt. Der Publikumspreis ging an Andrea Behrens für ihre Geschichte ‚Schnee von gestern‘, ein Text über Verlust und den Umgang damit. Den Juror/innenpreis gewann Leszek Stalewski mit ‚Strahlen‘, eine Geschichte, die eine vermeintliche Freundschaft im Lauf der Zeit beobachtet. Mit in der Siegerrunde: Frank Schliedermann nimmt uns mit ‘test … test […]

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • 1. Platz beim 27. Deutschen Kurzgeschichtenwettbewerb

    Schnee von gestern von Andrea Behrens Weißt du noch? Der Tag, an dem ich deine Seele fand und sofort wieder verlor? Du hattest sie in einem alten Arbeitshandschuh versteckt, auf einer Parkbank im Lessingpark. Ausgerechnet im Lessingpark, wo die Penner rumlungern, die Heimatlosen, Ruhelosen. Praktisch jeder hätte ihn da mitnehmen können. Es war ein guter […]

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • 2. Platz beim 27. Deutschen Kurzgeschichtenwettbewerb

    Test, Test…Cinderella has left the building von Frank Schliedermann   Das mit dem Mikro funktioniert nicht. Habe ich doch gleich gesagt. Aber niemand wollte es hören. Ich müsse nur näher ran, hat Robs gemeint. Da müsse nachher Lippenstift dran sein. Das hätte er wohl gern. Im Saal wird es unruhig. 300 geladene Gäste, viele bekannte Gesichter […]

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

Electroswing: Mestizo – Pick up 52’s

Um mal ein paar Tunes in meine neue Lieblingsrichtung unter die Leute zu kriegen: ich würde mir gerne an den ‘likes’ abzählen können, wie ihr zu Electroswing steht. Mestizo ist ein ein schöner Starter, der in dieses kleine Set von ein paar schönen geposteten NuSwingDingern gehört …  

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

Defunk’s Boom Bap

Defunk und Dads on Display haben vor ein paar Monaten eine EP produziert, die man über deren Bandcampseite holen kann. Passt gerade in diesen Synthie-Reigen, deshalb poste ich es mal. Auf jeden Fall gut, diesen Tune zu haben.

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

Kill Paris die Zweite

… auch so richtig schön satt, war eigentlich meine erste Entdeckung von Kill Paris. Shades of Funk. Der wird noch richtig groß. Schade, daß er am Sommerfest nicht gespielt wurde, als Starter. Aber nächstes Mal, versprochen!

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

Alex Clares ‘Too Close’ im Nadastrom-Remix

… wenn Alex Claires ‘Too Close’, dann am liebsten im Nadastrom Remix. Der ist, wie das Stück selbst, eine ganze Zeit aus den Blogs verschwunden gewesen, als klar war, dass er zum Hit ausgebaut wird. Ich find ihn noch immer gut, diesen Remix.

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

Kill Paris – Girl You One of a Kind

Wenn man Alex Claire mag, aber ein bisschen fetter, dann sollte man sich erstens dieses Stück runterladen, das Kill Paris über Soundcloud zum freien Download anbietet, und zweitens den Namen merken. Der hat ein paar so Dinger. Ich bin eigentlich nicht so der Synthiefan, aber das hier wummst wirklich gut, ohne das man gleich tanzen […]

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook