• Das junge Abo 2022 von uns und den Münchner Philharmonikern

    Da ist es wieder: Das junge Abo. Ganz unterschiedliche Konzerte, alle spannend und mitreißend. Von Barbara Hannigan über bis Lorenzo Viotto. Drei Konzerte auf guten oder sehr guten Plätzen für nur 72 Euro. Mittwoch, 13. April 2022 Isarphilharmonie 20 Uhr »Ich habe meine Trauermusik vollendet als Seeligpreisung der Leidtragenden«, sagte Brahms und prägte damit eine […]

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • 27. Deutscher Kurzgeschichtenwettbewerb – Publikumslesung

    Unser diesjähriger Literaturwettbewerb ist durchgeführt. Der Publikumspreis ging an Andrea Behrens für ihre Geschichte ‚Schnee von gestern‘, ein Text über Verlust und den Umgang damit. Den Juror/innenpreis gewann Leszek Stalewski mit ‚Strahlen‘, eine Geschichte, die eine vermeintliche Freundschaft im Lauf der Zeit beobachtet. Mit in der Siegerrunde: Frank Schliedermann nimmt uns mit ‘test … test […]

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • 1. Platz beim 27. Deutschen Kurzgeschichtenwettbewerb

    Schnee von gestern von Andrea Behrens Weißt du noch? Der Tag, an dem ich deine Seele fand und sofort wieder verlor? Du hattest sie in einem alten Arbeitshandschuh versteckt, auf einer Parkbank im Lessingpark. Ausgerechnet im Lessingpark, wo die Penner rumlungern, die Heimatlosen, Ruhelosen. Praktisch jeder hätte ihn da mitnehmen können. Es war ein guter […]

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

Kill Paris – Girl, You’re One of a Kind

Ich poste das jetzt hier nochmal, weil es einfach soooo gut ist und ich es unverständlicherweise nie höre,  nicht im Club, nicht bei egofm oder sonstwo …

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

17. Lit.wettbewerb im Frauenknast am 17.11.

Liebe Lit.freunde, jetzt haben wir Platz und Datum für den 17. Münchner Kurzgeschichtenwettbewerb. Tasächlich: ‘frei sein’ wird im Gefängnis stattfinden. Am 17. November (weil halt alles so schön passt) suchen wir also zum 17. Mal den Publikumssieger für viele Preise. (nicht ganz 17). Und wer ist mit dabei? Resident-Leser Johannes Steck, preiseüberhäufter Hörbuchschaffer, eine gediegene […]

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

Electroswing Starter Mixtape

Ein schöner Querschnitt von Jazz über Tango nach Electroswing, alt, neu, soft, zackig, um mal reinzuschmecken und lieben zu lernen. Natürlich als freier DL.

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

Robert Arsenschek als Juror gewonnen

Robert Arsenschek ist Chefreporter beim Münchner Merkur und dort zuständig für die Seite 3. Davor viele Jahre für die Süddeutsche Zeitung und die FAZ tätig. Studium der Geschichte, Germanistik und Philosophie. Magister in London, Promotion in München. Dozent an mehreren Journalismus-Schulen. Juriert den 17. Münchner Kurzgeschichten-Wettbewerb zum Thema ‘frei sein’.

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

Oldscool-Hiphop-Set

Hab das vor einiger Zeit mal aneinander gehängt, und weils mit Guru anfängt, dessen Weg im Hiphop mitzugehen immer schön und überraschend war, und mit vielen Unbekannten und noch Unbekannteren weitergeht, häng ichs mal hier auf. Viel Spaß damit. Oldscool-Hiphop-Mixtape (klicken zum Anhören, rechter Maustastenklick zum DL)

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook