Immeressen! Gasthof zur Post in Rechtmehring.

Eine Bombe. So gut hab ich selten gegessen, dreimal hintereinander. Und es war im Vergleich mit anderen Restaurants auf diesem Level echt günstig. Dazu: ein auf den ersten Blick typisches Gasthaus, das durch schräge Kunstwerke und eine ebenso schräge wie liebenswürdige Hausherrin und Bedienung Spaß machen und mich wohlfühlen lassen. Daneben gute Weine offen. Der Apfelpfannkuchen […]

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

Distributor Gerum empfiehlt. stoersender.tv

www.stoersender.tv Politisch, kritisch, parteienübergreifend, Demokratie von unten. Geht uns alle an, oder? Fernsehen mal ohne Einfluss von “oben”. Sehr unbequem.Meinung dazu?

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

Jacques Green – Quicksand

I hate stupid text about tunes and music – especially in english. This is just: good; relaxed.

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

STROKE, noch genau 24 Stunden

Heute nochmal feiern, mit den Swingthing-Jungs ab zehn, Den Swingthing-DJs und! Live: N-Phonium. Oder morgen nochmal schaun. Praterinsel alle Hallen.

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

Janine Jansen – Introduction + Rondo Capriccioso – Camille Saint Saens

Das Höchste, was man an Geräuschkultur mitnehmen kann; mit soviel Herz gespielt (und komponiert), daß es einen mitnehmen muß, oder? Nur hören, nicht schauen, ist übel asynchron, das Video.

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook