20. Münchner Kurzgeschichtenwett- bewerb am 21. November

Auflagenstarke Veröffentlichung, 1.250 Euro Preisgeld und ein Stipendium suchen einen Sieger – Thema: ‘Grenzgänge/Grenzgänger’ Zum 20. Mal schreiben wir dieses Jahr den Münchner Kurzgeschichtenwettbewerb aus. Ursprünglich hieß unser Wettbewerb ‚Menülesung‘ und sollte neue Literatur in legerem, ungewöhnlichen Kontext präsentieren: eingebettet zwischen musikalischer und kulinarischer Interpretation waren die Umstände um die Lesung herum locker und improvisiert. […]

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

Fotos vom Hörgang #6 am 13.06.2015 im Hasenbergl

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

Geschichten der Lesung ‘Ausweitung der Kampfzone’ vom 15.11.

Am 15. November war es soweit. Nach über 60 Tagen Ausschreibungszeit, nach Beurteilung von über 800 Geschichten fand die Lesung der vier Texte der Endauswahl statt. Was war die Idee? Gerne benutzen wir als Themen für unseren Kurzgeschichtenwettbewerb Titel aus der Weltliteratur. Zum einen, weil interessante Themen auf einen griffigen Titel und damit Punkt gebracht werden, zum […]

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

Der Hörgang in München Mitte, am Abend des 17. Mai

  Hörgang#5 in Münchens Mitte. Das verkaufte Herz? Unsere Stadtmitte lässt nicht viel übrig von dem, was München angeblich ausmacht. Aber wir haben sie aufgespürt, die Plätze mit Charme und Herz! Und die passenden Autoren dazu: Am 17. Mai 2014 ab 20.00 Uhr. Über 20 Plätze, über 20 Autoren. 1 Fest. Von Benedict Wells über […]

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

Sieger und Endauswahl des 18. Münchner Kurzgeschichtenwettbewerbs zum Thema ‘Geschichten aus 1001 Nacht’

                               

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook