• gewerbegebiet gersthofen

    Wird nicht schöner … – der Landeszerrüttungsplan

    Wenn ihr wiedermal auf dem Land unterwegs seid, insbesondere ins Niederbayrische, und euch wundert, warum’s landschaftlich gar so hässlich wird. Die CSU-Mehrheit hat gerade ein Gesetz beschlossen, das die Vorschriften für Gewerbegebiete deutlich aufweicht. Dieser Artikel sollt euch interessieren. Das Bild zeigt übrigens das Gewerbegebiet Gersthofen.  http://www.sueddeutsche.de/bayern/bauen-und-landschaft-der-landeszerruettungsplan-macht-bayern-kaputt-1.3743842 (von Gerhard Matzig)        

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • storyapp banner

    storyapp – Neue Suchfunktion

    Das wird euch freuen: wir haben in der storyapp eine Suchfunktion programmieren lassen. Nicht nur Titel und Namen, auch im Text. Alle Geschichten mit dem Wort Meer, Weltraum, Glück oder Ostern. Für euch, zu Weihnachten. Natürlich nah wie vor kostenlos und ab 27.11. mit knapp 200 neuen Geschichten aus dem letzten Münchner Kurzgeschichtenwettbewerb. Download der […]

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • paradise papers sz

    Offener Brief des SZ-Chefredakteurs an den Apple-CEO

    Die ganzen Informationen aus den Paradise-Papers (genau wie die anderen Leaks davor) verlangen eine Änderung meines Konsumverhaltens. Und wenn ich lese, wie konsequent sich ein superreiches Unternehmen (NÄMLICH APPLE) um die Steuer schwindelt, muss ich persönlich was tun. Oder bin ich zu bequem, beim nächsten Phone of ein Fairphone umzuswitchen? Zu bequem, eine andere Bestellseite […]

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • Old Music Sheet

    Kombiticket Münchner Philharmoniker 2018

    Ein buntes Programm an klassischer Teststrecke dieses Jahr bei unserem jungen Abo, das wir zusammen mit den Münchner Philharmonikern für euch in 2018 auflegen. Altbekannt Unerhörtes wie Barbara Hannigan (mit Debussy, Sibelius, Schönberg und Gershwin), die zuletzt mit uns in der ehemaligen Trambahnwerkstatt die Konzertbesucher von den Sitzen gespielt hat, über bittersüße Romantik – von […]

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • heizkraftwerk techno oper

    MAYA – eine Mixed-Reality-Techno-Oper

    Wer werden wir gewesen sein? MAYA ist ein Science-Fiction-Abenteuer auf mehreren Realitätsebenen. MAYA verbindet Oper, Techno und Augmented Reality. In der Ruine des Aubinger Heizkraftwerks entdecken die Zuschauer auf ihren Smartphones und Tablets rätselhafte Spuren. Es sind Relikte einer vergangenen Zukunft, in der Mensch und Maschine zu einer Einheit verschmolzen waren. Ein digitaler Friedhof deutet auf den […]

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • Bild 001

    Die Links-Rechts-Demagogie. Ein Interview mit Rainer Mausfeld.

    Das Dilemma der Linken. Rainer Mausfeld seziert das Drama der Demagogie – und keiner von uns kommt dem aus; unbedingt lesen: Die Links-Rechts-Demagogie. Ein Interview mit Rainer Mausfeld. – Jens Wernicke im Gespräch mit Prof. Rainer Mausfeld [ 41:04 ] Player verbergen | Play in Popup | Download Sind viele Linke nicht eigentlich verkappte Faschisten? […]

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

was wir wollen?

Die Idee ist ganz einfach. Soviel Gutes, das man verpasst. Hier solls kondensieren. Nachtleben, Musik, Literatur, Design und was sonst noch gut sein kann. Jenseits von Szenecoolness, jenseits von Establishment, jenseits der immergleichen Netzwerke, die ihre Leute bedienen. Wer was Gutes hat, bitte schicken.
Impressum: Otger Holleschek, brennt! GmbH, holleschek@holleschekundschlick.de

Kurzgeschichtenwettbewerb 2016_261116_0200_Größenveränderung

Geschichten der Lesung ‘kaputt’ vom 26.11.2016

Das war sie: die 21. Lesung des Münchner Kurzgeschichtenwettbewerbs am 26. November. 1500 Einsendungen, 1200 gültige, 23 in der letzten Runde und vier Texte in der Endauswahl. ‘kaputt’ war unser diesjähriges Sujet. Weil es zur Zeit passt? Weil so viel kaputt ist und kaputt gehen kann? Freundschaften im Räderwerk von Mobilität und Zeitenlauf, eine Sandburg […]

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
509477_0_Mphil_360Grad_Gergiev_500x500px_01

Kombiticket zum MPhil 360° Festival: Musik, Film, Literatur aus Russland

Das MPhil 360° Festival findet in diesem Jahr von 11.-13.11.2016 statt. Bei uns hast du die Möglichkeit, aus fünf Veranstaltungen am Gasteig und im Bahnwärter Thiel, zwei zum günstigen Bundlepreis von 12,00 Euro zu wählen. Alle Infos und Tickets gibt’s unter: http://www.zuendeln.de/?page_id=3719

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
kathrin bleuler

Auch dieses Jahr wieder mit dabei: Anna Kathrin Bleuler

Anna Kathrin Bleuler ist Professorin für deutsche Sprache und Literatur des Mittelalters an der Universität Salzburg und lebt in München. Als Jurorin des Kurzgeschichtenwettbewerbs ist sie seit 10 Jahren tätig.

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
image_5

Jurorin beim Kurzgeschichtenwettbewerb: Heike Hauf

Heike Hauf hat nach ihrem Studium der Neueren deutschen Literatur, Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft ein zweijähriges Buchwissenschaftsstudium in München abgeschlossen. Danach war sie als Lektorin in Verlagen mit den Schwerpunkten Literatur (Prosa und Lyrik) und Kulturwissenschaft tätig. Heute arbeitet sie als freie Lektorin in München.

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook