• wackersdorf

    film.volk.fest – 30. Juni im Bahnwärter Thiel

    Das Symbol des Widerstands in den Achtziger Jahren – die kleine Gemeinde Wackersdorf – erfährt in dem gleichnamigen Film von Oliver Hafner eine charmante Annäherung: Der Region Oberpfalz liegt Mitte der 1980iger Jahre wirtschaftlich am Boden. Heimlich plant die Bayrische Staatsregierung eine Wiederaufbereitungsanlage, die dem Landkreis wirtschaftlichen Aufschwung bringen soll (ein paar Jahre nach dem Reaktorunfall […]

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • codex autorenbild

    Der Codex Manesse

    Der Codex Manesse wird ja, munkelt man, zum Weltkulturerbe erklärt. Praktischerweise erscheint gerade dieses Büchlein für alle, die sich auskennen wollen. Und das lohnt sich! Wie ein Krimi liest sich die Beweiskette von Kathrin Bleuler zu den offenen Fragen, die die wohl bekannteste Handschriftensammlung der Welt erklärt. Herkunft, Zusammenstellung, Sortierung und Zuordnung von Texten und den […]

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • Tom Misch – Cos I Love You

    Irgendwie Sommer …

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • Yung Hurn – Okay cool

    Irgendwie magisch … fertig …

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • hoergang mail quer

    Hörgang am 5. Mai in Neuhausen/Nymphenburg

    Am 5. Mai findet unser diesjähriger Hörgang statt – in Neuhausen-Nymphenburg. Eine Nacht ab acht, zu jeder vollen Stunde eine Viertelstunde Lesung (oder ein bisserl mehr). Über 30 Orte, mehr als 30 Autoren, mehr als 100 Lesungen an speziellen Plätzen. Auf den ersten Blick mag Neuhausen-Nymphenburg nicht viel mehr sein als eine Blaupause dessen, was […]

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • _DSC8578

    konzert+fest in St. Korbinian mit den Münchner Philharmonikern

    So sah es aus in der Kirche, die für die Akustik von uns gut präpariert wurde. Es hat sich gelohnt! Ein wunderbares Konzert mit einem begeisternden Patrick Hahn in zauberhafter Atmosphäre.

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

was wir wollen?

Die Idee ist ganz einfach. Soviel Gutes, das man verpasst. Hier solls kondensieren. Nachtleben, Musik, Literatur, Design und was sonst noch gut sein kann. Jenseits von Szenecoolness, jenseits von Establishment, jenseits der immergleichen Netzwerke, die ihre Leute bedienen. Wer was Gutes hat, bitte schicken.
Impressum: Otger Holleschek, brennt! GmbH, holleschek@holleschekundschlick.de

Zuendfunk3

Zukünftiges …

… ein wirklich spannendes, als Spiel aufgezogenes Feature über unsere Zukunft! Hat mich gefesselt! http://www.br.de/radio/bayern2/sendungen/zuendfunk/kolumnen-sendungen/generator/generator-dawn-of-the-digital-revolution-100.html  

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
IMG_7128

Wenn sich eine Lawine löst, bleibt keine Schneeflocke unschuldig …

… sagt der Maler Hua Yong, der die gewaltsame, erbarmungslose Zwangsräumung von Hunderttausenden Nicht-Pekingern mit Fotos und Youtube-Videos dokumentiert hat und daher von der Polizei gesucht, gefunden und inhaftiert wurde. Und der wußte: “… wenn sie mich finden, bin ich wohl tot.”

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

Was läuft da denn? Pulverfass Naher Osten.

Wer sich fragt, was denn da hinter dem undurchsichtigen Konflikt im Nahen Osten steht, und wie sich Saudi-Arabien mit seinem neuen Herrscher darin positionieren, für den sind diese 17 Minuten Interview mit Professor Werner Ruf hochspannend.

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
images

Dauerbrenner: die tun doch was sie wollen.

Die ZDF-Dokumentation über Kohl und seine schwarzen Kassen lohnt, angeschaut zu werden. Die Systematik – schon in den Sechziger Jahren – macht sprachlos. Schöne neue Welt. Hier (bzw. in der ARD-Mediathek).    

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

Adventsgeschenk: Traumhafter Klassik-DJMix

Damit der Advent tatsächlich auch mal besinnlich sein darf: ein traumhafter, ruhiger, mal meditativer, mal swingender Klassik-Mix für kalte Tage mit Blick aus dem Fenster ins Schneegestöber, für sentimentalen Gedanken, Seelenmassage zwischen Ravel, Apap, Grieg, Kennedy und der Kroke-Band, Chick Korea, Bach und Cernota.

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook