• hoergang mail quer

    Hörgang am 5. Mai in Neuhausen/Nymphenburg

    Am 5. Mai findet unser diesjähriger Hörgang statt – in Neuhausen-Nymphenburg. Eine Nacht ab acht, zu jeder vollen Stunde eine Viertelstunde Lesung (oder ein bisserl mehr). Über 30 Orte, mehr als 30 Autoren, mehr als 100 Lesungen an speziellen Plätzen. Auf den ersten Blick mag Neuhausen-Nymphenburg nicht viel mehr sein als eine Blaupause dessen, was […]

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • _DSC8578

    konzert+fest in St. Korbinian mit den Münchner Philharmonikern

    So sah es aus in der Kirche, die für die Akustik von uns gut präpariert wurde. Es hat sich gelohnt! Ein wunderbares Konzert mit einem begeisternden Patrick Hahn in zauberhafter Atmosphäre.

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • Kroko Jack – Bledsinn (No Coke Reloaded Riddim @SuedMassiv Prod.)

    Schöner Edit, geistreicher Text, sentimentale Hook.

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • Videoinstallation in St. Ludwig zur Museumsnacht

    Das aufwendige Videoprojekt mit Videokünstler Philipp Frank zusammen in St. Ludwig. Als zentrales Motiv der Installation diente eine geometrische Form, bestehend aus Dreieck und Halbkreis (Trinity), die mit 3D-Projektionen bespielt wurde. In seiner Videoarbeit hat Künstler Philipp Frank die in der Kirche vorhandene Ornamentik und Geometrie aufgegriffen und digital transformiert. So entstanden aus “alten” Mustern, neue […]

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • IMG_7262

    Harari – Homo Deus

    Kommt selten vor , dass ich ein Buch der Spiegel Bestsellerliste lese, meistens bekomme ich es geschenkt, wie auch in diesem Fall. Was für ein Geschenk! Vollgepackt mit Belegen (nicht dieses Verschwörer-Gequatsche, fundierte wissenschaftliche Studien aus den Eliteschmieden) erklärt der Universal-Geschichte-Professor, wie sich die Welt aufgrund technologischer Veränderungen entwickeln wird. Erzählt vom Ratten-Experimenten, die durch […]

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
  • across_2

    10.3. across – mphil, misereor, holleschek+schlick in St. Korbinian und Bahnwärter Thiel

    Unser nächster Coup: alle Grenzen liegen lassen, kreuz und quer, bitte wörtlich nehmen. Musikalisch, weil wir Klassik und Pop mischen: ein Konzert der Münchner Philharmoniker in einer Offlocation am Schlachthof: Die vier Himmelsrichtungen als Paten für die Musik – Süden, Norden, Osten, Westen als da wären: Fazil Say: Chamber Symphony – begeisternde orientalisch beeinflusste zeitgenössische Symphonie, unser […]

    Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook

was wir wollen?

Die Idee ist ganz einfach. Soviel Gutes, das man verpasst. Hier solls kondensieren. Nachtleben, Musik, Literatur, Design und was sonst noch gut sein kann. Jenseits von Szenecoolness, jenseits von Establishment, jenseits der immergleichen Netzwerke, die ihre Leute bedienen. Wer was Gutes hat, bitte schicken.
Impressum: Otger Holleschek, brennt! GmbH, holleschek@holleschekundschlick.de

Adventsgeschenk: Traumhafter Klassik-DJMix

Damit der Advent tatsächlich auch mal besinnlich sein darf: ein traumhafter, ruhiger, mal meditativer, mal swingender Klassik-Mix für kalte Tage mit Blick aus dem Fenster ins Schneegestöber, für sentimentalen Gedanken, Seelenmassage zwischen Ravel, Apap, Grieg, Kennedy und der Kroke-Band, Chick Korea, Bach und Cernota.

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
IMG_7076

Lichtinstallation/Musik in Heilig Geist zu Advent

Zusammen mit der Erzdiözese München und Freising sowie den Musikern der Bayrischen Staatsoper machen wir zwischen 3. und 22. Dezember eine Mischung aus meditativer Lichtinstallation und musikalischer Aufführung. Gegen 18:15/18:30 Uhr spielen Musiker des Bayrischen Staatsorchesters eine gute Viertelstunde, danach illuminieren wir die Kirche mit einer Lichtinstallation zwischen Scharlachrot, Kardinalspurpur und Nachthimmelblau zu sphärischen Klängen von […]

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
Kurzgeschichtenwettbewerb 25.11.2017_0532

Siegergeschichten des 22. Münchner Kurzgeschichtenwettbewerbs

Der 22. Münchner Kurzgeschichtenwettbewerb ist durchgeführt, knapp 1000 gültige Einreichungen, 23 in der letzten Runde und vier Siegertexte auf der Publikumslesung. Alle Texte der letzten Runde (knapp 200 Stück) sind in der Storyapp nachzulesen. Storyapp downloaden (kostenlos), aufmachen, links oben auf Themen gehen, nach unten zum 22. Münchner Kurzgeschichtenwettberb scrollen, loslesen. Frontberichte unser Thema: der Umgang […]

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
gewerbegebiet gersthofen

Wird nicht schöner … – der Landeszerrüttungsplan

Wenn ihr wiedermal auf dem Land unterwegs seid, insbesondere ins Niederbayrische, und euch wundert, warum’s landschaftlich gar so hässlich wird. Die CSU-Mehrheit hat gerade ein Gesetz beschlossen, das die Vorschriften für Gewerbegebiete deutlich aufweicht. Dieser Artikel sollt euch interessieren. Das Bild zeigt übrigens das Gewerbegebiet Gersthofen.  http://www.sueddeutsche.de/bayern/bauen-und-landschaft-der-landeszerruettungsplan-macht-bayern-kaputt-1.3743842 (von Gerhard Matzig)        

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook