codex autorenbild

Der Codex Manesse

Der Codex Manesse wird ja, munkelt man, zum Weltkulturerbe erklärt. Praktischerweise erscheint gerade dieses Büchlein für alle, die sich auskennen wollen. Und das lohnt sich! Wie ein Krimi liest sich die Beweiskette von Kathrin Bleuler zu den offenen Fragen, die die wohl bekannteste Handschriftensammlung der Welt erklärt. Herkunft, Zusammenstellung, Sortierung und Zuordnung von Texten und den gestaltenden Künstlern werden am Tatort Buch bis ins Detail geklärt. Das aufwendige Werk, in jahrelanger Schreib- und Malarbeit von vielen Menschen erstellt, gibt in diesem allgemeinverständlichen Forschungsabriss einen Einblick in die Grundlagen des deutschen Literaturbetriebs.

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
Leave A Comment