IMG_7076

Lichtinstallation/Musik in Heilig Geist zu Advent

Zusammen mit der Erzdiözese München und Freising sowie den Musikern der Bayrischen Staatsoper machen wir zwischen 3. und 22. Dezember eine Mischung aus meditativer Lichtinstallation und musikalischer Aufführung. Gegen 18:15/18:30 Uhr spielen Musiker des Bayrischen Staatsorchesters eine gute Viertelstunde, danach illuminieren wir die Kirche mit einer Lichtinstallation zwischen Scharlachrot, Kardinalspurpur und Nachthimmelblau zu sphärischen Klängen von Apap, Bach, Brahms, Mozart und Satie und vielen anderen (bis jeweils 21:30 Uhr).

4.12., 18:15 Streichquartett – A. Madureira, Violine – J. Spahn, Violoncello – M. Koch, Viola, M. Suk Cho, Cello), danach Lichtinstallation
5.-6.12. keine Aktion
7.12.-10.12. (außer Samstag) ab 18:45 Uhr Lichtinstallation
11.12. 18:15 Uhr Y. Savary, Violoncello – L. Wollenberg, Rezitation, danach Lichtinstallation
12.-13.12. keine Aktion
14.12. So-Young Kim, Violine, So-Yin Kim, Klavier, danach Lichtinstallation
15.-16.12. keine Aktion
17.12. 18:30 ATTACCA- Blechbläser-Quartett, danach Lichtinstallation
18.12. 18:00 Uhr Russische Lieder – S. Gargerle, Violine – S. Cempini, Violoncello – Andreas Skouras, Klavier – Dan Glazer, Rezitation)
19.12. 18:00 Uhr Streichtrio (M. Durner, Violine – C. Arnold, Viola – P. Wöpke, Violoncello) danach Lichtinstallation
20.12. keine Aktion
21.12. 18:00 Uhr Kinderchor der Staatsoper; Leitung/Klavier: S. Fagone, danach Lichtinstallation
22.12. 18:45 Lichtinstallation

Wer also in der Gegend um die hektische Innenstadt ist, kann hier meditativ auftanken.
Wir freuen uns auf euch!

Share on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUponPin on PinterestShare on Facebook
Leave A Comment